2015 - Dorfstelle

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

2015

Aktuell > Arbeiten an der Dorfstelle

Hof des Landwirts Heinrich Knüppel

Am 05.09.2015 trafen sich Mitglieder des Vereins und Freiwillige Helfer zur Vorbereitung der diesjährigen Aufmauerungsarbeiten.

Es zeigte sich, dass der im Jahr 2013 erstellte Grundmauerkranz des Wohnhauses des Hofes Knüppel, die zwei Jahre gut überstanden hat.
Auch die Grundmauern der Wirtschaftsgebäude waren schnell wieder vom Schlamm und Geröll befreit und für die Maurer vorbereitet.

Hof Knüppel

Haus des Maurers Friedrich Germeroth

Beginn der Arbeiten zur Freilegung der Grundmauern: 05.09.2015

Das Haus des Maurers Friedrich Germeroth, geb. 11.02.1868 in Berich, gest. 01.06.1946 in Waldeck, lag oberhalb des Knüppelschen Hofes. Es war das letzte Haus am nord-westlichen Rand von Berich. Die Suche nach den Grundmauern gestaltete sich schwierig, da zum einem der Hang und wahrscheinlich auch der Abraum der damals neu angelegten Randstraße die Grundmauern des Hauses durch das Wellenspiel des Sees hoch abgedeckt hatten. Mit Einsatz moderner GPS-Technik konnte es dennoch bestimmt und durch die Hände fleißiger Helfer freigelegt werden.

Berich (Westen)

Flyer über das versunkene Dorf Berich

Den Flyer bekommen Sie in den Tourismusbüros der Stadt Waldeck und der Gemeinde Edertal sowie in einigen Geschäften und Beherbergungsbetrieben in Waldeck und Waldeck-West.

Edersee-Atlantis

 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü